Adler Geschichte

  

Im Februar 1995 begannen wir als Pächter

unsere Laufbahn im Adler.

 

Nach 2 Monaten schweißtreibenden Renovierungen dann Ende März voller Vorfreude

die Eröffnung und der gelungene Start

in die Selbstständigkeit.

 

Danke an alle die uns damals dabei unterstützten.

Allen voran Rudi, Marco und Dieter.

 

Besonderen Dank für Ihr Wissen und Ihre Herzlichkeit an "Oma" Magino die jahrzehntelang den Adler bewirtet und geprägt hatte.

 

Schon sehr früh erkannten wir im Adler unsere „neue“ Heimat.

In der sich auch unsere 3 Töchter Jasmin, Jennifer und Jaqueline sehr wohl fühlten.

 

Also beschlossen meine Frau Sylvia und ich das Gebäude zu kaufen.

Was uns im September 1998 auch gelang.

 

Seitdem sind wir für Sie unermüdlich bestrebt den Adler zu modernisieren und gemütlicher zu machen.

 

Leider kostet das eine Unmenge an Geld und Energie und deshalb bitten wir Sie weiterhin um Geduld und anhaltende Treue. 

 

Seit August 2016 sind zwei unserer Töchter voll motiviert in die neu gegründete

Adler Roggenzell Köhle GbR als Gesellschafter eingestiegen. 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt